Die Firma Big Belly Bank stellt seit 10 Jahren Holz-Spielwaren her und beschäftigt in der Ostschweiz in Tübach im
Kanton St. Gallen in den Bereichen Büro, Lager und Produktion insgesamt 5 Mitarbeiter. Nun suchen wir einen Nachfolger als Produktionsverantwortlichen (Schreiner) für CNC-Fräse und
MDF-Pulverbeschichtungsanlage, Vollzeitstelle 100%, Tübach SG (CH).

 

Wir suchen Dich! Ab Sommer 2015 haben wir wieder einen Praktikanten-Platz hier bei uns im Büro in Tübach zu vergeben.
Bewerbe dich jetzt, werde Teil des Big Belly Bank -Teams und schnuppere in die Abläufe einer Spielwarenproduktion herein.

 

Der Einzug: Teil 3

Endlich geschafft. Unser Büro konnte nach langem warten von uns bezogen werden. Wir sind bereit durchzustarten.
Die bestellten Möbel, die ihr schon beim "Blog Teil 2" gesehen habt, stehen nun in unserem fertigen Büro. Die anfänglichen Ängste, dass der Raum vielleicht zu gross ist, sind damit verflogen. Mit den Tischen und Stühlen sieht das Ganze schon ganz passabel aus und die Vorstellung darin zu arbeiten wird für uns langsam real.

 

Der Aufbau: Teil 2

Der Countdown unseres Aufbaus läuft. Die leere Halle, so wie man sie am Anfang gesehen hat, würde man jetzt mit Sicherheit nicht mehr erkennen.

Das zukünftige Büro im neu gebauten oberen Geschoss hat Wände und Fenster und ist natürlich durch eine Treppe begehbar. Seht selbst !

 

Alljährlich verleiht das Kids & Co Magazin eine Auszeichnung. Und die diesjährige Auszeichnung geht an.. UNS! Hurra!

Wir haben uns natürlich riesig gefreut und bedanken uns hiermit Ganz herzlich bei der Kids & Co Redaktion.

 

Der Aufbau: Teil 1

Seit ein paar Wochen hat endlich der Aufbau unserer Produktion begonnen und es hat sich schon einiges getan.

Die grosse Halle ist nach vielem hin und her aufgeteilt und der Ort wo wir in Zukunft unsere kleinen Freunde produzieren werden nimmt Gestalt an.

 

Nun haben wir für unsere Produktion die erste Maschine bestellt, es handelt sich um eine CNC-Fräse, mit der wir die Spardosen aus den Holz-Platten computergesteuert fräsen werden.

Nach vielen Terminen und stundenlangem Informieren und Nachlesen, haben wir uns für den für unsere Abläufe am Besten geeignetsten CNC-Hersteller mit dem Namen "Morbidelli" entschieden. Mit dieser Maschine werden im Nesting-Verfahren unsere Spardosen hergestellt.

 

Nach 7 Jahren Herstellung in externen Werkstätten, haben wir uns dazu entschieden eine eigene Produktion in der Schweiz aufzubauen.
Wir wollen diesen Blog hier und die noch kommenden Video-Blogs dafür verwenden euch immer wieder ein Teil unserer momentanen Reise, der Wegpunkte, aber auch unserer zukünftigen Ziele erzählen zu können.

 
Seite 1 von 1